Zouk lernen

Neuer Einsteigerkurs und Mittelstufenkurs: Dienstag von 20:00 - 21:00 Uhr

Inhalt des Einsteigerkurses ist das Erlernen der Grundschritte, typischen Bewegungen und der Zouk-Grundfiguren. Die Teilnehmer erhalten einen Einblick in Musik & Rhythmus. Zu Beginn jeder Unterrichtsstunde findet ein kleiner "Freestyle“ statt (was bedeutet, dass jeder erst einmal für sich tanzt). Dies dient der Erwärmung sowie Konzentration auf die eigenen Schritte und Bewegungen. Im zweiten Teil der Kursstunde werden die erlernten Schritte in den Paartanz übertragen.

Zouk-Aufbaukurs: Dienstag von 21:00 - 22:00 Uhr

Inhalt des Aufbaukurses ist das Erweitern des Figuren- und Bewegungsrepertiores. Hinzu kommen Inhalte aus dem Bereich Improvisation und Spiel mit dem Partner. Zu Beginn jeder Unterrichtsstunde findet ein kleiner "Freestyle“ statt. Dies dient der Erwärmung sowie Konzentration auf die eigenen Schritte und Bewegungen. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Einsteigerkurs Zouk. Jeder Aufbaukurs unterscheidet sich inhaltlich von dem vorangegangenen Aufbaukurs. Somit können Teilnehmer, die schon einmal einen Zouk-Aufbaukurs besucht haben genauso teilnehmen, wie auch Teilnehmer, die aus dem Einsteigerkurs kommen. Weitere Informationen und Anmeldung unter: http://www.salsa-sandana.de/kursangebot-ueberblick/